Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Warmes Versteck im Pkw

H145_1
Warmes Versteck im Pkw
Die Wärmebildkamera eines eingesetzten Polizeihubschraubers des LZPD NRW entlarvte einen Einbrecher im Kreis Kleve, der sich in seinem Pkw vor der Polizei versteckte.

In der vergangenen Woche (5. April 2018) haben Mitarbeiter eines Sicherheitsunternehmens beobachtete , wie zwei Männer versuchten, den Nebeneingang einer Bäckerei in einem Verbrauchermarkt in Rees (Kreis Kleve) aufzuhebeln. Als die Täter die Alarmanlage auslösten, flüchteten sie zu Fuß in ein Wohngebiet.

Bei der Suche nach den Einbrechern unterstützte ein Polizeihubschrauber des LZPD NRW die Polizeibeamten am Boden. Mit Hilfe einer Wärmebildkamera fand die Hubschrauberbesatzung gegen 3.30 Uhr einen 53-jährigen, dringend tatverdächtigen Mann. Er hatte sich samt Einbruchswerkzeug in seinem Auto versteckt. Der zweite Täter ist bislang noch nicht ermittelt worden. 
  

Mehr zur Polizeihubschrauberstaffel