Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Abteilung 3

Abteilung 3
Abteilung 3
Einsatztechnik, technische Einsatzunterstützung

Bei der polizeilichen Bewältigung von Einsätzen - insbesondere in den Fällen schwerster Gewaltkriminalität und gravierenden polizeilichen Großlagen - nehmen technikunterstützte Problemstellungen einen zunehmenden Stellenwert ein. Aufgabenspezifisch geschulte Bedienstete beraten die polizeilichen Führungskräfte in solchen Lagen rund um die Uhr im Hinblick auf den Einsatz und die Bereitstellung von Führungs- und Einsatzmittel und Techniken jeder Art.

In den Bereichen Funk, Fahrzeuge, Waffentechnik, Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV), elektronische und mechanische CAD-Konstruktion (Computer Added Design) unterhält das LZPD NRW technisch und personell hochwertig ausgestattete Labore. An der Schnittstelle zur Industrie erfolgt die Standard gebende Mitarbeit in Normungsgremien und -ausschüssen. Auch die Schießstandsachverständigen sind zentral für das Land beim LZPD NRW angesiedelt. Darüber hinaus werden in weiteren Fachbereichen der Abteilung 3 die landesweite Eichung von Laser- und Radargeschwindigkeitsmesssystemen, Leit- und Relaisstellentechnik, Analogfunktechnik, Akustik und weitere Spezialgebiete bearbeitet.

In der Abteilung 3 ist die Landeszentrale polizeiliche Technik angesiedelt. Diese ist in allen technischen Angelegenheiten sowohl zentraler Ansprechpartner für die Kreispolizeibehörden als auch abteilungsübergreifende Koordinierungsstelle. In den Niederlassungen werden Dienstleistungen für die Polizeibehörden direkt „vor Ort“ erbracht. Dort betreiben wir die Kraftfahrzeug- und die Waffenwerkstätten, die Reparaturen und Instandsetzungen an Fahrzeugen aller Art und an Waffen vornehmen. Ebenso gehören die zentrale Zulassung aller Polizeikraftfahrzeuge und die Fertigung der Dienstausweise zu unseren Aufgaben. Das Polizeibekleidungscenter Nordrhein-Westfalen (PBC NRW) stattet die Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten je nach ihren Einsatzgebieten vollständig mit der erforderlichen Dienstbekleidung aus.